Pflegeempfehlungen

Ein Kleidungsstück aus Leder kann Sie ein Leben lang begleiten. Damit Sie an Ihrem hochwertigen Lederteil lange Freude haben, bitten wir Sie, einige Pflegehinweise zu beachten:
Behandeln Sie das Kleidungsstück vor dem Tragen mit einem guten Imprägnierspray, dies schützt das Leder vor Nässe und Verschmutzung.
Sollte das Leder einmal nass geworden sein, reiben Sie es auf keinen Fall trocken, sondern hängen Sie es auf einen passenden Bügel und lassen es in normaler Raumtemperatur trocknen. Keinesfalls an die Heizung hängen. Velourleder nach dem Trocknen leicht ausbürsten. 
Schützen Sie das Kleidungsstück vor intensiver Lichteinwirkung.
Lederbekleidung sollte möglichst selten und nur in einer anerkannten Lederreinigung gereinigt werden. Wir empfehlen Ihnen z. B. Leder-Dieter, Lederreinigung – Lederfärberei, Tel. 0221/369 283, www.leder-dieter.de.  
Für alle Fragen zur Lederpflege und bei Problemen wie z.B. Flecken oder Beschädigungen bietet Ihnen das Lederzentrum Rosdorf kompetente Beratung unter der Nr. 0551/770 730 oder auf www.lederzentrum.de.